DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung

MAKOPAK verarbeitet personen- und unternehmensbezogene Daten des jeweiligen Nutzers, und zwar die vom Nutzer überlassenen Daten sowie die Bestelldaten, Einzelheiten zu den angenommenen und durchgeführten Aufträgen, Häufigkeit des Zugriffs des Nutzers und Identität der IP-Adresse.
Diese Daten werden genutzt zur Erstellung von Angeboten, zur Abwicklung von Aufträgen, zur Anpassung unseres Angebots an die Erfordernisse des Nutzers und zur Optimierung unseres Internetauftritts. Die Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn insoweit eine rechtliche Verpflichtung besteht oder wenn es erforderlich ist, eventuelle missbräuchliche Verwendungen zu unterbinden. Die Daten werden, soweit erforderlich, auch unserem IT-Dienstleister überlassen.
Wir weisen darauf hin, dass Sie die Einwilligung in die vorliegende Datenschutzerklärung jeweils mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können; Ihr Zugang zum geschützten Bereich endet damit. Unberührt bleibt hiervon insbesondere die Durchführung und Abwicklung von bereits vereinbarten Rechtsgeschäften.